Über mich

Mein fotografischer Werdegang

 

Obwohl ich schon als Kind gerne mit der analogen Spiegelreflexkamera meines Vaters etliche Filme gefüllt hatte, blieb das Fotografieren lange Zeit nur ein Hobby.

2009 begann ich dann, mittlerweile mit einer digitalen Spiegelreflexkamera ausgestattet, meinen Mann bei seinen Konzertreisen zu begleiten und intensivierte dieses Hobby zunehmend, learning by doing. Durch die Konzertfotografie wurde es mir möglich, auch mit schwierigen, schnell wechselnden Lichtverhältnissen ohne Blitz zurecht zu kommen, was ein wichtiger Grundbaustein der Fotografie im Allgemeinen ist.

So kamen im Laufe der Jahre einige Aufnahmen zustande, die z.B. als Pressefotos, CD-Cover und auf Merchandise-Artikeln verewigt wurden.

Mit der Familiengründung waren dann Konzertreisen und Großveranstaltungen für einige Zeit kaum mehr möglich. Doch dafür bekam ich immer wieder Anfragen aus meinem Umfeld, Hochzeiten und Familienfeiern zu begleiten. Und natürlich hatte ich auch im Urlaub meine Kameras immer dabei, um mich in der Landschaftsfotografie auszuleben.

Während der Elternzeit mit meinem zweiten Kind hatte ich dann die Initialzündung, mein Hobby noch weiter zu professionalisieren und unterzog auch meine Ausrüstung einer Gerneralüberholung.

Eine detaillierte Auflistung meines Equipments finden Sie hier.

Meine Priorität ist es, durch eine angenehme, familiäre Atmosphäre ungestellte und natürliche Bilder zu erzeugen und dadurch Erinnerungen an besonderen Momente festzuhalten - egal ob es die klitzekleinen oder die ganz großen Momente sind!

Biografie_01.jpg